Qu’est-ce que le MCPTT ?

MCPTT ist ein Push-to-Talk-over-Cellular-Standard, der von 3GPP (3rd Generation Partnership Program) entwickelt wurde, dem globalen Gremium, das die LTE/5G-Standards überwacht.

Geräte, die diesen Standard verwenden, bieten Sprachqualität, Leistung und Zuverlässigkeit, die sogar besser sind als die heute auf dem Markt erhältlichen Push-to-Talk-over-Cellular (POC)-Anwendungen. Übergeordnetes Ziel des MCPTT-Standards ist die schnelle und sichere Kommunikation zwischen Teammitgliedern, insbesondere in Krisensituationen oder in kritischen Arbeitsbereichen.

Zum besseren Verständnis ist MCPTT die Kombination aus zwei Wörtern: MC für unternehmenskritische und PTT für Push-to-Talk.

Was ist mit „missionskritisch“ gemeint? Es ist ein Gerät, eine Anwendung, die für das Überleben einer Person, eines Unternehmens oder einer Organisation unerlässlich ist. Wenn also das „missionskritische“ System ausfällt oder unterbrochen wird, werden die von Fachleuten ausgeführten „Missionen“ stark beeinträchtigt, was eine Person gefährden kann. Dies wird als „kritische Mission“ bezeichnet.

Le "Drücken, um zu sprechen" ist ein Gesprächsverfahren, das auf Knopfdruck (PTT) basiert, um vom Empfangsmodus in den Sendemodus zu wechseln.

Damit ein Produkt als MCPTT betrachtet werden kann, muss es mehrere Voraussetzungen erfüllen, die die kritischen Sprachkommunikationsanforderungen von Organisationen der öffentlichen Sicherheit erfüllen: hohe Zuverlässigkeit, geringe Latenz, klare Audioqualität, Unterstützung für Einzel- und Gruppenanrufe, Sprecheridentifikation, direkte Kommunikation zwischen Geräte, Notrufe …

MCPTTstore bietet alle zertifizierten Telekommunikationsgeräte des MCPTT-Ökosystems: Smartphones, Funkgeräte, Mikrofone, Headsets, Headsets, Fahrzeugunterstützung usw.

Tous die im MCPTTstore angebotenen Produkte werden von unseren Experten getestet, um eine optimale Nutzung während Ihres Betriebs zu gewährleisten.